Was macht unser Training aus?

Wir passen unser Training individuell an dich, deinen Hund und an eure Bedürfnisse an

Warum macht er das?

Warum verhält er sich so?

Was soll ich tun, damit er damit aufhört?

Solche und weitere Fragen können wir dir in unserem Einzeltraining individuell auf dich und deinen Hund zugeschnitten beantworten.

Unser Ziel ist es gemeinsam mit dir, einen Weg für für ein entspanntes Zusammenleben zu finden.

Der Grundstein einer jeden Beziehung ist Kommunikation, denn „man kann nicht nicht kommunizieren“( Paul Watzlawick)

Das Fundament für eure Beziehung beginnt zu Hause.

Einzeltraining

Termin: Individuell nach Absprache 

Kosten: Erstgespräch 90€/ Einzelstunde 75€

Wir starten mit einem Erstgespräch bei Dir zu Hause oder bei einem Spaziergang.

Gemeinsam analysieren wir Dein Problem und suchen nach Lösungen, die wir dann im Training konkret umsetzen.

Probleme könnten sein:

  • dein Hund geht ständig jagen
  • dein Hund zieht an der Leine
  • dein Hund lässt sich von dir nicht vom Sofa schicken
  • dein Hund pöbelt an der Leine
  • dein Hund verhält sich dir, deiner Familie oder Artgenossen gegenüber aggressiv
  • dein Hund ist sehr zurückhaltend oder sogar ängstlich

Zusammen mit dir, lernt dein Hund sein Verhalten dauerhaft zu verändern

 

Hundeinternat

Mindestaufenthalt: 4 Wochen 

Wenn ihr das Gefühl habt, die Situation zu Hause ist so eingefahren, dass der Kreislauf mal durchbrochen werden muss, dann ist das Hundeinternat genau richtig.

Oft hilft es dem Hund, ohne persönlichen Einfluss, neu durchzustarten.

Dein Hund kommt aus dem gewohnten Umfeld heraus und kann neue Verhaltensmuster erlernen, während der Mensch zur Ruhe kommt.

Nach genauer Problem Erhebung trainieren wir deinen Hund täglich. Den Rest des Tages verbringt er in unserer Hundepension.

Zum Abschluss des Internatsaufenthalts geben wir den aktuellen Trainingsstand in Einzelstunden an euch weiter, damit der „Neustart“ zu Hause gut gelingt.